Books by Jürgen Graf

Display products of the following languages, sorted by:
(check/uncheck, select, then submit to change selection):
Items by this author
J. Graf et al.: Konzentrationslager Majdanek

Allgemein zugängliche Information über Madjanek sind heute als polnisch-kommunistische Propaganda diskreditiert. Mit dieser erschöpfenden Studie wird der Mythos von den Menschengaskammern in Majdanek seziert und widerlegt. Die Autoren untersuchen zudem die Legende von Massenerschießungen an Juden in Panzergräben ("Aktion Erntefest"), die jeder realen Grundlage entbehrt...

Learn more...

£21.00
Quantity:

Date added:
Oct. 8, 2010

J. Graf et al.: Treblinka

It is claimed that at Treblinka camp, between 700,000 and 3,000,000 Jews were murdered in 1942 and 1943. The weapons used were alleged to have been stationary and/or mobile gas chambers, poison gases of both fast acting and slow acting varieties, unslaked lime, superheated steam, electricity, diesel exhaust fumes... This thorough study exposes the Treblinka hoax...

Learn more...

£17.00
Quantity:

Date added:
Nov. 8, 2016

J. Graf: The Giant with Feet of Clay

2nd edition (2015): Raul Hilberg's major work "The Destruction of European Jewry" is generally considered the standard work on the Holocaust. Jürgen Graf applies the methods of critical analysis to Hilberg’s evidence and examines the results in the light of Revisionist historiography. The results of Graf’s critical analysis are devastating for Hilberg.

Learn more...

£10.00
Quantity:

Date added:
Jan. 30, 2015

J. Graf et al.: Das Konzentrationslager Stutthof

2. erweiterte Auflage 2016: Im Jahr 1944 soll das Konzentrationslager Stutthof laut kommunistischer Literatur ein "Hilfsvernichtungslager" im Rahmen der sogenannten "Endlösung der Judenfragen" gewesen sein. Jürgen Graf und Carlo Mattogno haben diese These über Stutthof untersucht. Die Autoren beweisen nicht nur, dass das Lager Stutthof nicht als "Hilfsvernichtungslager" diente...

Learn more...

£14.00
Quantity:

Date added:
May 23, 2016

J. Graf: “Die Vernichtung der europäischen Juden”: Hilbergs Riese auf tönernen Füßen

Raul Hilbergs Hauptwerk "Die Vernichtung der europäischen Juden" gilt allgemein als Standardwerk zum Holocaust. Jürgen Graf unterzieht die von Hilberg angeführten Beweise einer eingehenden Kritik und untersucht die Ergebnisse im Lichte revisionistischer Geschichtsschreibung. Grafs Ergebnisse sind vernichtend für Hilberg. Erweiterte Neuauflage 2015.

Learn more...

£12.00
Quantity:

Date added:
July 24, 2015

J. Graf et al.: Treblinka

Es wird behauptet, im Lager Treblinka seien 1942/43 zwischen 700,000 und 3,000,000 Juden ermordet worden. Die behaupteten Mordwaffen waren angeblich: stationäre und/oder mobile Gaskammern, sofort oder verzögert wirkendes Giftgas, ungelöschter Kalk, überhitzter Wasserdampf, Strom, Dieselabgase... Diese ausführliche Studie enthüllt den Treblinka-Schwindel...

Learn more...

£20.00
£9.95
Quantity:

Date added:
Oct. 8, 2010

J. Graf et al.: The “Extermination Camps” of “Aktion Reinhardt”

In 2011 the "Holocaust Controversies" blog published a study claiming to refute 3 of our authors' monographs on Belzec, Sobibor and Treblinka. The present work is our authors' rebuttal of their detractors' critique, exposing it as a collection of plagiarized sources and statements of bad faith, mere conjectures, distortions, falsifications, hypocrisies, lies, misrepresentations, unfounded speculations, and blatant omissions of facts.

Learn more...

£60.00
£49.90
Quantity:

Date added:
Oct. 26, 2013

J. Graf et al.: Concentration Camp Majdanek

Common information available on the Madjanek camp is thoroughly discredited Polish Communists propaganda. With their exhaustive study, Mattogno and Graf expertly dissect and repudiate the myth of homicidal gas chambers at Majdanek. They also investigated the legendary mass executions of Jews in tank trenches ("Operation Harvest Festival") critically and prove them groundless…

Learn more...

£21.00
£9.95
Quantity:

Date added:
Feb. 6, 2012

J. Graf et al.: Sobibor

Zwischen 25.000 und 2.000.000 Juden sollen in Sobibór (Ostpolen) von Mai 1942 bis Oktober 1943 in Gaskammern getötet worden sein. Die Leichen wurden angeblich in Massengräbern beerdigt und später auf Scheiterhaufen verbrannt. Dieses Buch untersucht diese Behauptungen und zeigt, dass sie nicht auf soliden Beweisen ruhen, sondern auf der selektiven Verwendung von Zeugenaussagen, die vor Widersprüchen und Absurditäten nur so strotzen. In den Jahren 2000-2001 wurde das Lager archäologisch untersucht…

Learn more...

£25.00
Quantity:

Date added:
Nov. 6, 2010

J. Graf et al.: Sobibor

Between 25,000 and 2,000,000 Jews are said to have been killed in gas chambers in the Sobibór camp in eastern Poland between May 1942 and October 1943. The corpses were allegedly buried in mass graves and later incinerated on pyres. This book investigates these claims and shows that they are not based on solid evidence, but on the selective use of eye-witness testimonies, which in turn are riddled with contradictions and outright absurdities. In 2000-2001 an archeological survey of the camp was performed…

Learn more...

£18.00
Quantity:

Date added:
Nov. 5, 2010

J. Graf: Auschwitz: Tätergeständnisse und Augenzeugen des Holocaust

Das erste wissenschaftlich kritische Kompendium von Zeugenaussagen über die angebliche Judenvernichtung in Auschwitz. Es werden die Aussagen so berühmter Zeugen analysiert wie: Rudolf Vrba, Jerzy Tabeau, Claude Vaillant-Couturier, Rudolf Höß, Salmen Lewenthal, Alter Feinsilber, Szlama Dragon, Henryk Tauber, Michal Kula, Filip Müller, Maurice Benroubi, Franke Griksch, Pery Broad...

Learn more...

£15.00
£6.95
Quantity:

Date added:
Oct. 7, 2010

J. Graf: Todesursache Zeitgeschichtsforschung

Roman über eine politisch korrekte Lehrerin, einige revisionistisch überzeugte sowie mehrere Holocaust-gläubige Schüler. Mitreißende Wiedergabe der fiktiven Wortschlachten im Geschichtsunterricht. Der Fluss der Erzählung und das Gewicht der Argumente ziehen den Leser langsam aber sicher auf die Seite der Revisionisten...

Learn more...

£24.00
£10.00
Quantity:

Date added:
Oct. 7, 2010

J. Graf et al.: Concentration Camp Stutthof

4th edition (2016): According to communist literature, the Stutthof camp was a "makeshift" extermination camp within the framework of the so-called "Final Solution of the Jewish Question" in 1944. Jürgen Graf and Carlo Mattogno have examined this view of Stutthof. Not only do the authors prove that the Stutthof camp did not serve as a 'makeshift' extermination camp...

Learn more...

£13.00
Quantity:

Date added:
April 17, 2017

J. Graf: Der Holocaust: Die Argumente

4. Auflage: Eine Einführung in die wichtigsten Aspekte des “Holocaust”. Die bisher durchgeführten Revisionen des “offiziellen” Geschichtsbildes werden dargelegt, und es wird aufgezeigt, wo und warum noch mit weiteren Revisionen zu rechnen ist. Argumente und Gegenargumente werden erwogen, und Hinweise auf weiterführende Literatur erlauben tiefere Einblicke.

Learn more...

£10.00
Quantity:

Date added:
April 2, 2017