Auschwitz: Die erste Vergasung

Auschwitz: Die erste Vergasung

Click on cover image to enlarge.

By Carlo Mattogno

£14.00

Jede die Welt bewegende Geschichte lebt aus ihrem Anfang. Der Verweis darauf, “wie es begann”, bestimmt über Glaubwürdigkeit oder Ablehnung bei den Menschen. Deshalb wurde für den Gaskammermythos beispiellose Energie aufgewandt, um eine Entstehungsgeschichte zusammen zu zimmern, mit der eine beispiellose Weltpropaganda eingeleitet wurde: Die Geschichte “der ersten Vergasung”.

Der renommierte italienische Holocaust-Wissenschaftler Carlo Mattogno vollendete mit dem vorliegenden Werk Die erste Vergasung seine vielleicht wichtigste Forschungsarbeit. Er weist hieb und stichfest nach, dass die sogenannte erste Menschenvergasung in Auschwitz in ihrer offiziellen Rekonstruktion, wie sie von der polnischen Historikerin Danuta Czech zusammengeschustert wurde, ausschließlich auf den völlig widersprüchlichen Angaben selbsterklärter Augenzeugen beruht.

Mattogno widerlegt die offiziellen Fabrikationen des angeblichen Vergasungsbeginns mit einer Fülle von Primärquellen und unerschütterlichen Dokumenten. Die offiziell sanktionierte Version über die angebliche erste Vergasung in Auschwitz ist reine Fiktion, eine Erfindung der politischen Geschichtsschreibung, die keine historische Grundlage besitzt.

Dritte, leicht korrigierte Ausgabe (hauptsächlich eine Formatänderung von DIN A5 auf 6"x9").

£14.00
Quantity:

Date added:
April 9, 2016

Attention!


CHP/CODOH is primarily a publisher, not a book retailer. We do take orders, but we usually ship them only once a week. If you want faster delivery, feel free to place your order with any of the below alternative vendors who may even have better prices.
See here for more details on our payment options
Since we ship on average only once a week, and because book mail can take up to a week or two to arrive, especially if sent abroad, please be patient when awaiting our delivery.


Sorry, there are no alternatives available.


Product Data
Feature Data
Item ID: 193
Edition no.: 3
Pages: 196
Size: 6"×9" (152 × 229 mm)
Format: Paperback
Illustrations: 54 b/w ill.
bibliography, indexed
Publisher: Uckfield: Castle Hill Publishers
Published in: 3/2016