Freiluftverbrennungen in Auschwitz

Freiluftverbrennungen in Auschwitz

Click on cover image to enlarge.

By Heinrich Köchel, Carlo Mattogno and Willy Wallwey

Other purchase Options
£15.00
Quantity:

Date added:
May 9, 2018

2. erweiterte Auflage von 2016. Im Frühling und Sommer 1944 sollen etwa 400.000 ungarische Juden nach Auschwitz deportiert und dort angeblich in Gaskammern ermordet worden sein. Die Krematorien von Auschwitz sollen nicht in der Lage gewesen sein, so viele Leichen einzuäschern, und wären es auch tatsächlich nicht gewesen. Daher sollen täglich Tausende von Leichen auf riesigen Scheiterhaufen in tiefen Gruben verbrannt worden sein. Der Himmel über Auschwitz soll mit dickem Rauch bedeckt gewesen sein (und wäre dies auch gewesen). Das jedenfalls wollen uns einige Zeugen glauben machen.

Diese Studie untersucht alle zugänglichen dokumentarischen, materiellen und anekdotischen Beweise. Carlo Mattogno zeigt, dass die Zeugenaussagen einander in jeder Hinsicht widersprechen. Sie widersprechen zusätzlich dem, was physikalisch und technisch möglich gewesen wäre. Der Umstand, dass es für diese Behauptungen keine unterstützenden dokumentarischen oder forensischen Beweise gibt, wird schließlich durch Luftaufnahmen bestätigt, die von deutschen und alliierten Flugzeugen anno 1944 aufgenommen wurden. Diese beweisen, dass die Zeugen falsch lagen: keine Spuren riesiger Scheiterhaufen oder massiver Rauchschwaden sind darauf zu erkennen.

Obwohl die Zeugenaussagen auf einem wahren Kern beruhen, schlussfolgert Mattogno, dass sie massiv übertrieben sind und dass der behauptete mörderische Hintergrund unwahr ist.

Diese 2. Auflage enthält drei Artikel im neuen Teil 3, welche die Themen Grundwasserpegel in Birkenau sowie jüngst durchgeführte Massenverbrennung von Viehkadavern nach Viehseuchen behandeln, und was dies für die behaupteten Massenkremierungen in Auschwitz bedeutet.

£15.00
Quantity:

Date added:
May 9, 2018

Attention!


All proceeds from selling items on this website go 100% to CODOH, if they are paid by credit card. If you want to support CODOH, please consider ordering this way. Other payment options are for the benefit of Castle Hill Publishers.
See here for more details on our payment options
Since we ship on average only once a week, and because book mail can take up to a week or two to arrive, especially if sent abroad, please be patient when awaiting our delivery.

Find the best offers on the Web for this book. Just pick the country where you want it shipped, and the currency with which you will pay, then click the 'bookfinder' button
Another book finding service, not linked to Amazon. Click on the button, and on the new page with the search results, you can change the book's destination and payment currency


Product Data
Feature Data
Item ID: 212
ISBN: 978-1-59148-157-7
Edition no.: 2
Edition type: leicht korrigierte und erweiterte Auflage
Pages: 210
Size: 6"×9" (152 × 229 mm)
Format: Paperback
Illustrations: 70 b/w ill.
bibliography
Publisher: Uckfield: Castle Hill Publishers
Published in: 10/2016
PDF file: ToC & 1st chapter ; complete book
Kindle file: http://holocausthandbuecher.com/dl/17d-fia.mobi