Der Holocaust: Die Argumente

None

Der Holocaust: Die Argumente

Click on cover image to enlarge.

By Jürgen Graf

Available Formats:
Suggested price £2.00
Your price
Quantity
Date added: May 31, 2020
Other purchase Options

Der Holocaust, das ist die systematisch geplante und industriell durchgeführte Ausrottung von 6 Millionen Juden Europas durch Deutschlands Nazi-Schergen während des Zweiten Weltkriegs. Das jedenfalls halten fast alle Menschen für wahr. Wer zweifelt, wird in allen deutschsprachigen Ländern mit mehrjährigen Freiheitsstrafen bedroht. Doch wer versucht, seine Meinung mit Strafgesetzen anderen aufzuzwingen, setzt sich dem Verdacht aus, dass ihm die Argumente ausgegangen sind und dass er sich nur noch mit Gewalt verteidigen kann.

Das vorliegende Buch predigt nicht Gewalt gegen Andersdenkende, sondern argumentiert. Es führt den Leser in die wichtigsten Aspekte dessen ein, was heute mit dem Begriff “Holocaust” umfasst wird, und beleuchtet sie kritisch. Es zeichnet die Revisionen nach, die von der “offiziellen” Geschichtsschreibung am Geschichtsbild vorgenommen wurden. Darunter fallen zum Beispiel die wiederholten und bisweilen drastischen Verringerungen der behaupteten Opferzahlen vieler Konzentrations­lager des Dritten Reiches sowie das stillschweigende Übergehen absurder Tötungsmethoden, die von vielen Zeugen behauptet wurden. Darüber hinaus wird auch darauf hingewiesen, wo und aus welchen triftigen Gründen noch mit weiteren mitunter radikalen Revisionen am gegenwärtigen Geschichtsbild zu rechnen ist.

Das Gegenüberstellen von Argumenten und Gegenargumenten ermöglicht es dem kritischen Leser, sich selber eine Meinung zu bilden. Hinweise auf Quellen und weiterführende Literatur erlauben es ihm, sich auf Wunsch tiefer in die Materie einzuarbeiten. Mit knapp 120 Seiten ist dies eine griffige und doch umfassende Einführung in eine brandheiße Materie. Fünfte, aktualisierte Auflage von 2020.

Suggested price £2.00
Your price
Quantity
Date added: May 31, 2020

Attention!


All proceeds from selling items on this website go 100% to CODOH, if they are paid by credit card. If you want to support CODOH, please consider ordering this way. Other payment options are for the benefit of Castle Hill Publishers.
See here for more details on our payment options
Since we ship on average only once a week, and because book mail can take up to a week or two to arrive, especially if sent abroad, please be patient when awaiting our delivery.


Sorry, there are no alternatives available.


Product Data
Feature Data
Item ID: 12375
Edition no.: 5
Edition type: aktualisierte
Pages: 138
Size: 1.5 MB
Format: ePub
Publisher: Uckfield: Castle Hill Publishers
Published in: 5/2020