Wars + Atrocities


Der Holocaust vor Gericht

R. Lenski | Print Book (Paperback) 12/2010
1988 fand in Toronto die Berufungsverhandlung gegen den Deutsch-Kanadier Ernst Zündel statt wegen "Holocaust-Leugnung". Dieses Buch fasst die während des Prozesses von den sachverständigen Zeugen beider Seiten vorgebrachten Beweise zusammen. Zeugen wie der Gaskammer-Gutachter Fred Leuchter und der britische Historiker David Irving schrieben damals Geschichte...
Also available as:
Der Holocaust vor Gericht
$30.00
1988 fand in Toronto die Berufungsverhandlung gegen den Deutsch-Kanadier Ernst Zündel statt wegen "Holocaust-Leugnung". Dieses Buch fasst die während des Prozesses von den sachverständigen Zeugen beider Seiten vorgebrachten Beweise zusammen. Zeugen wie der Gaskammer-Gutachter Fred Leuchter und der britische Historiker David Irving schrieben damals Geschichte...
Also available as:
$30.00

Diktatur Bundesrepublik Deutschland

G. Rudolf | Print Book (Paperback) 4/2017
Ein Land, das Historiker in Gefängnisse wirft, das Singen friedlicher Lieder verbietet, wissenschaftliche Bücher verbrennt, politische Schauprozesse führt, Angeklagte rechtlos macht, Mitglieder legaler Oppositionsparteien verfolgt: dies ist eine Diktatur. Dies ist die Bundesrepublik Deutschland.
Also available as:
Diktatur Bundesrepublik Deutschland
$12.00
Ein Land, das Historiker in Gefängnisse wirft, das Singen friedlicher Lieder verbietet, wissenschaftliche Bücher verbrennt, politische Schauprozesse führt, Angeklagte rechtlos macht, Mitglieder legaler Oppositionsparteien verfolgt: dies ist eine Diktatur. Dies ist die Bundesrepublik Deutschland.
Also available as:
$12.00

Kardinalfragen an Deutschlands Politiker

G. Rudolf | Print Book (Paperback) 7/2012
Autobiographische Ausführungen (revidierte Neuauflage 2012): was Rudolf bewog, trotz Verfolgung seinen Glauben an den Holocaust aufzugeben und Revisionist zu werden. Er argumentiert, warum der Revisionismus wichtig ist, wieso er wissenschaftlich ist, und warum die Verfolgung der Revisionisten menschenrechtswidrig ist. Abgerundet durch einen Überblick über Menschenrechtsverletzungen in Deutschland...
Also available as:
Kardinalfragen an Deutschlands Politiker
$30.00
Autobiographische Ausführungen (revidierte Neuauflage 2012): was Rudolf bewog, trotz Verfolgung seinen Glauben an den Holocaust aufzugeben und Revisionist zu werden. Er argumentiert, warum der Revisionismus wichtig ist, wieso er wissenschaftlich ist, und warum die Verfolgung der Revisionisten menschenrechtswidrig ist. Abgerundet durch einen Überblick über Menschenrechtsverletzungen in Deutschland...
Also available as:
$30.00

Widerstand ist Pflicht

G. Rudolf | Print Book (Paperback) 3/2016
Im Jahre 2005 wurde Germar Rudolf, ein friedlicher Dissident und Verleger revisionistischer Literatur, von der US-Regierung entführt und nach Deutschland verschleppt. Das dortige Vasallenregime inszenierte gegen ihn einen Schauprozess wegen seiner historischen Schriften, bei dem ihm eine Verteidigung in der Sache verwehrt wurde. Über sieben Tage lang hielt Rudolf vor Gericht eine Rede, mit der er detailliert darlegte, warum es jedermanns Pflicht ist, gegen eine Staat, der friedliche Dissidenten in Kerker wirft, auf gewaltfreie Weise Widerstand zu leisten. Zweite, leicht revidierte Ausgabe 2016.
Also available as:
Widerstand ist Pflicht
$25.00
Im Jahre 2005 wurde Germar Rudolf, ein friedlicher Dissident und Verleger revisionistischer Literatur, von der US-Regierung entführt und nach Deutschland verschleppt. Das dortige Vasallenregime inszenierte gegen ihn einen Schauprozess wegen seiner historischen Schriften, bei dem ihm eine Verteidigung in der Sache verwehrt wurde. Über sieben Tage lang hielt Rudolf vor Gericht eine Rede, mit der er detailliert darlegte, warum es jedermanns Pflicht ist, gegen eine Staat, der friedliche Dissidenten in Kerker wirft, auf gewaltfreie Weise Widerstand zu leisten. Zweite, leicht revidierte Ausgabe 2016.
Also available as:
$25.00

Holocaust-Revisionismus

G. Rudolf | Print Book (Paperback) 1/2016
Dürfen wir zweifeln? Der kritische Mensch ist ein Ideal unseres Zeitalters. Doch wenn es um den Holocaust geht, ändert sich das schlagartig. Eine kritische Betrachtung des Holocaust ist aber nicht nur legitim, sondern zudem notwendig. Der Holocaust-Revisionismus lässt sich von keiner Regierung und von keinem Staatsanwalt vorschreiben, welche Forschungsergebnisse zu verkünden sind, denn das wäre unwissenschaftlich…
Also available as:
  • E-Book (PDF)Free
  • E-Book (ePub)Free
  • E-Book (Kindle)Free
Holocaust-Revisionismus
$12.00
Dürfen wir zweifeln? Der kritische Mensch ist ein Ideal unseres Zeitalters. Doch wenn es um den Holocaust geht, ändert sich das schlagartig. Eine kritische Betrachtung des Holocaust ist aber nicht nur legitim, sondern zudem notwendig. Der Holocaust-Revisionismus lässt sich von keiner Regierung und von keinem Staatsanwalt vorschreiben, welche Forschungsergebnisse zu verkünden sind, denn das wäre unwissenschaftlich…
Also available as:
  • E-Book (PDF)Free
  • E-Book (ePub)Free
  • E-Book (Kindle)Free
$12.00

The Devil's Handiwork

H. Brown | Print Book (paperback) 1/2011
An amazing compilation of war crimes committed by the "good guys" against the "bad guys": Death camps in the Civil War; concentration camps in the The Boer War; The Dresden Massacre—the worst war crime in history; the Ukrainian terror famine; FDR & His Man Friday; the gruesome harvest in Eastern Europe; the myth of the 6 million; Operation Keelhaul...
An amazing compilation of war crimes committed by the "good guys" against the "bad guys": Death camps in the Civil War; concentration camps in the The Boer War; The Dresden Massacre—the worst war crime in history; the Ukrainian terror famine; FDR & His Man Friday; the gruesome harvest in Eastern Europe; the myth of the 6 million; Operation Keelhaul...

Eine Zensur findet statt!

G. Rudolf | Print Book (Paperback) 7/2018
In der BRD werden politische und wissenschaftliche Veröffentlichungen, die den Machthabern nicht in den Kram passen, verbrannt. Autoren, Verleger, und Kunden werden vor den Kadi gezerrt und verurteilt. Das Internet ist streng reguliert und gefiltert, und die Zensurbehörden halten Teile der Verbotslisten geheim… aktualisierte und erweiterte Neuauflage von 2018.
Also available as:
Eine Zensur findet statt!
$10.00
In der BRD werden politische und wissenschaftliche Veröffentlichungen, die den Machthabern nicht in den Kram passen, verbrannt. Autoren, Verleger, und Kunden werden vor den Kadi gezerrt und verurteilt. Das Internet ist streng reguliert und gefiltert, und die Zensurbehörden halten Teile der Verbotslisten geheim… aktualisierte und erweiterte Neuauflage von 2018.
Also available as:
$10.00

Political Essays

A. Rosenberg | Print Book (paperback) 2004
National Socialism has been dismissed as a movement without philosophical foundation. Yet Alfred Rosenberg's work proves the opposite: Here are 22 essays addressing various aspects of social, cultural, economic and political life. Selected and translated with an introduction by Alexander Jacobs.
National Socialism has been dismissed as a movement without philosophical foundation. Yet Alfred Rosenberg's work proves the opposite: Here are 22 essays addressing various aspects of social, cultural, economic and political life. Selected and translated with an introduction by Alexander Jacobs.

Vae Victis

E. Priebke | Print Book (Paperback) 2005
Ein alter Mann wird strafrechtlich verfolgt, nicht weil er vor 40 Jahren auf Befehl 2 Geiseln erschoss – so die offizielle Behauptung –, sondern wirklich nur, weil sein Land den Krieg verlor. Dieses Buch schildert die "demokratischen" Kräfte, die die Fäden ziehen. Es ist ein historisches und politisches Lehrstück der ersten Güteklasse dar...
Ein alter Mann wird strafrechtlich verfolgt, nicht weil er vor 40 Jahren auf Befehl 2 Geiseln erschoss – so die offizielle Behauptung –, sondern wirklich nur, weil sein Land den Krieg verlor. Dieses Buch schildert die "demokratischen" Kräfte, die die Fäden ziehen. Es ist ein historisches und politisches Lehrstück der ersten Güteklasse dar...

Der Angriff

C. Nordbruch | Print Book (Paperback) 12/2003
Eine Chronik der Peinlichkeiten, Skandale und Skandälchen. Wir leisten uns Debatten über Holocaust-Denkmale oder Parteienverbote, aber gleichzeitig explodieren die Arbeitslosenzahlen, verliert der Standort Deutschland den Anschluß an die übrige Welt. Aber es geht auch anders: Die Deutschen sind unendlich reich an Fähigkeiten. Zeit, dass Deutschland zu sich selbst findet...
Eine Chronik der Peinlichkeiten, Skandale und Skandälchen. Wir leisten uns Debatten über Holocaust-Denkmale oder Parteienverbote, aber gleichzeitig explodieren die Arbeitslosenzahlen, verliert der Standort Deutschland den Anschluß an die übrige Welt. Aber es geht auch anders: Die Deutschen sind unendlich reich an Fähigkeiten. Zeit, dass Deutschland zu sich selbst findet...