Books by Germar Rudolf

Display products of the following languages, sorted by:
(check/uncheck, select, then submit to change selection):
Items by this author
G. Rudolf: Widerstand ist Pflicht

Im Jahre 2005 wurde Germar Rudolf, ein friedlicher Dissident und Verleger revisionistischer Literatur, von der US-Regierung entführt und nach Deutschland verschleppt. Das dortige Vasallenregime inszenierte gegen ihn einen Schauprozess wegen seiner historischen Schriften, bei dem ihm eine Verteidigung in der Sache verwehrt wurde. Über sieben Tage lang hielt Rudolf vor Gericht eine Rede, mit der er detailliert darlegte, warum es jedermanns Pflicht ist, gegen eine Staat, der friedliche Dissidenten in Kerker wirft, auf gewaltfreie Weise Widerstand zu leisten. Zweite, leicht revidierte Ausgabe 2016.

Learn more...

£18.00
Quantity:

Date added:
March 22, 2016

R. Countess et al. (eds.): Exactitude

A collection of revisionist essays written for and dedicated to French scholar Prof. em. Dr. Robert Faurisson on occasion of his 75th birthday. This book describes and celebrates the man and his work.

Learn more...

£10.00
Quantity:

Date added:
Oct. 21, 2015

G. Rudolf: Holocaust Skeptizismus

Diese 15-seitige Broschüre stellt den Neuling des Konzepts des Holocaust-Revisionismus vor und beantwortet 20 schwierige Fragen, darunter: Was behauptet der Holocaust-Revisionismus? Warum sollte ich den Holocaust-Revisionismus ernster nehmen als die These, die Erde sei flach? Was ist mit den Aussagen Überlebender und Geständnissen der Täter?

Learn more...

£5.00
Quantity:

Date added:
May 9, 2018

G. Rudolf: Bungled: “Denying the Holocaust”

2nd edition: Lipstadt's "Denying the Holocaust" is the most pitiful book ever written against revisionism. But since academia and mainstream media keep pushing it, and because a "new" edition was released in late 2016, a thorough exposure of her incompetence and mendacity was overdue.

Learn more...

£12.00
Quantity:

Date added:
May 2, 2017

G. Rudolf: Die Chemie von Auschwitz (schwarz-weiß)

Auschwitz war ein Zentrum der Chemie. Die deutsche chemische Industrie baute dort riesige Fabriken für Gummi und Treibstoffe, und die SS experimentierte mit kautschukhaltigen Pflanzen. Aber das ist nicht, was man mit dem Namen “Auschwitz” verbindet. Man denkt dabei an Gaskammern und Zyklon B, zwei ebenfalls chemische Dinge. Wie sahen also die Gaskammern aus? Wie funktionierten sie? Was war Zyklon B? Wie tötet es? Hinterlässt es Spuren, die man bis heute finden kann? Diese und viele andere Fragen werden in der vorliegenden Studie erforscht. Preiswerte Schwarz-Weiß-Ausgabe.

Learn more...

£20.00
Quantity:

Date added:
June 23, 2017

G. Rudolf: Kardinalfragen an Deutschlands Politiker

Autobiographische Ausführungen (revidierte Neuauflage 2012): was Rudolf bewog, trotz Verfolgung seinen Glauben an den Holocaust aufzugeben und Revisionist zu werden. Er argumentiert, warum der Revisionismus wichtig ist, wieso er wissenschaftlich ist, und warum die Verfolgung der Revisionisten menschenrechtswidrig ist. Abgerundet durch einen Überblick über Menschenrechtsverletzungen in Deutschland...

Learn more...

£20.00
Quantity:

Date added:
July 30, 2012

G. Rudolf: Holocaust Handbooks

Brochure describing all the books which currently form the series Holocaust Handbooks, plus a few currently in preparation, and a small election of related books not part of this series.

Learn more...

£1.00
Quantity:

Date added:
April 24, 2018

G. Rudolf: Eine Zensur findet statt!

In der BRD werden politische und wissenschaftliche Veröffentlichungen, die den Machthabern nicht in den Kram passen, verbrannt. Autoren, Verleger, und Kunden werden vor den Kadi gezerrt und verurteilt. Das Internet ist streng reguliert und gefiltert, und die Zensurbehörden halten Teile der Verbotslisten geheim… aktualisierte und erweiterte Neuauflage von 2018.

Learn more...

£8.00
Quantity:

Date added:
July 23, 2018

G. Rudolf (ed.): Dissecting the Holocaust

Dissecting the Holocaust applies state-of-the-art scientific technique and classic methods of detection to investigate the alleged murder of millions of Jews by Germans during World War II. In 22 contributions of each ca. 30 pages, the 17 authors dissect generally accepted paradigms of the 'Holocaust'. It reads as exciting as a crime novel. This is the intellectual adventure of the 21st century...

Learn more...

£29.95
£19.95
Quantity:

Date added:
Aug. 8, 2003

G. Rudolf (ed.): Auschwitz: Plain Facts

The late French scholar Jean-Claude Pressac published two books that were hailed as the ultimate refutation of revisionist arguments. This book exposes the massive flaws and incredible deficiencies of Pressac's unscientific work. Second, revised edition of 2016 with a new preface.

Learn more...

£14.00
Quantity:

Date added:
March 21, 2016

G. Rudolf: Lectures on the Holocaust

A compendium of past and present controversies about the mainstream Holocaust narrative. A comprehensive, up-to-date overview of the critical research into the Holocaust: physical traces, forensic examinations, document analysis, critique of witness testimony. Third, revised and expanded edition of 2017.

Learn more...

£25.00
Quantity:

Date added:
July 6, 2017

R. Faurisson et al.: The Leuchter Reports

5th edition, 2017: Between 1988 and 1991, American expert on execution technologies Fred Leuchter wrote four expert reports addressing the question whether or not the Third Reich operated homicidal gas chambers. The first report on Auschwitz and Majdanek became world famous. This edition republishes all four reports, and accompanies the first one with critical notes and research updates.

Learn more...

£15.00
Quantity:

Date added:
April 30, 2017

G. Rudolf (ed.): Die Chemie von Auschwitz (Farbdruck)

Auschwitz war ein Zentrum der Chemie. Die deutsche chemische Industrie baute dort riesige Fabriken für Gummi und Treibstoffe, und die SS experimentierte mit kautschukhaltigen Pflanzen. Aber das ist nicht, was man mit dem Namen “Auschwitz” verbindet. Man denkt dabei an Gaskammern und Zyklon B, zwei ebenfalls chemische Dinge. Wie sahen also die Gaskammern aus? Wie funktionierten sie? Was war Zyklon B? Wie tötet es? Hinterlässt es Spuren, die man bis heute finden kann? Diese und viele andere Fragen werden in der vorliegenden Studie erforscht.

Learn more...

£70.00
Quantity:

Date added:
Feb. 5, 2017

G. Rudolf (ed.): Auschwitz: Nackte Fakten

Der französische Apotheker J.-C. Pressac veröffentlichte zwei Bücher über Auschwitz, die von etablierter Wissenschaft und den Massenmedien als endgültige Widerlegung revisionistischer Argumente hochgejubelt wurden. Dieses Buch offenbart die massiven Schwachpunkte und unglaublichen Mängel von Pressacs unwissenschaftlicher Arbeit. Zweite, revidierte Auflage mit neuem Vorwort.

Learn more...

£14.00
Quantity:

Date added:
March 25, 2016

G. Rudolf: Vorlesungen über den Holocaust

Ein Kompendium vergangener und gegenwärtiger Kontroversen um die etablierte Holocaust-Geschichtsschreibung. Ein umfassender, aktueller Überblick zur kritischen Forschung über den Holocaust: materielle Spuren, forensische Untersuchungen, Dokumentenanalysen, Kritik von Zeugenaussagen. Vierte, revidierte und erweiterte Auflage von 2017.

Learn more...

£25.00
Quantity:

Date added:
July 6, 2017

G. Rudolf: Auschwitz-Lügen

3., erweiterte Auflage von 2016. Immer wieder hört man in den Massenmedien, dass die Revisionisten, als Auschwitz-Lügner verunglimpft, Unwahrheiten über den Holocaust verbreiten. In diesem Buch werden diese Vorwürfe kritisch untersucht. Die Behauptungen der führenden etablierten Propagandisten werden angeführt und als das bloßgestellt, was sie sind: Auschwitz-Lügen…

Learn more...

£20.00
Quantity:

Date added:
Nov. 29, 2016

C. Mattogno et al.: Auschwitz Lies

4th edition of 2017: What do Prof. G. Wellers, Prof. J. Markiewicz, Prof. J. Roth, Dr. R. Green, Prof. J. Zimmerman, and Prof. M. Shermer have in common? They all tried to refute the scientific findings of Holocaust revisionism — and they all failed. This volume discusses these and more authors and exposes their attempts at refutation as a mixture of scientific bungling and fraud…

Learn more...

£19.00
Quantity:

Date added:
Dec. 11, 2017

G. Rudolf (ed.): Luftbild-Beweise

Im 2. Weltkrieg fertigten Luftaufklärer Bilder der Schlachtfelder Europas an. Diese sind erstklassige Beweise zur Erforschung des Holocaust. Luftbilder von Orten wie Auschwitz, Majdanek, Treblinka, Babi Jar usw. geben Einblick über das, was dort geschah. Dies lässt sich mit dem vergleichen, was laut Zeugenaussagen dort passiert sein soll.

Learn more...

£18.00
Quantity:

Date added:
Jan. 20, 2018

G. Rudolf (ed.): Air-Photo Evidence

During WW2 German and Allied aircraft took countless air photos, which today are evidence when investigating the Holocaust. Photos of Auschwitz, Majdanek, Treblinka, Babij Yar etc. permit an insight into what happened there. This book is full of air photo reproductions and schematic drawings explaining them. These images refute many of the atrocity claims made by witnesses in connection with events in the German sphere of influence. 5th, slightly corrected edition.

Learn more...

£18.00
Quantity:

Date added:
Jan. 19, 2018

G. Rudolf: The Chemistry of Auschwitz (color)

Auschwitz was a center of chemistry. The German chemical industry built gigantic factories for rubber and fuel, and the SS experimented with natural sources of rubber. But that's not what we associate with the name "Auschwitz." We think of gas chambers and Zyklon B, two chemical things as well. How did the gas chambers look like? How did they operate? What was Zyklon B? How does it kill? Did it leave traces that can be found still today? These and other questions are thoroughly examined. Full-color edition.

Learn more...

£70.00
Quantity:

Date added:
Feb. 9, 2017