Books by Germar Rudolf

Display products of the following languages, sorted by:
(check/uncheck, select, then submit to change selection):
Items by this author
G. Rudolf: The Rudolf Report

The so-called "Leuchter Report" about the alleged gas chambers of Auschwitz and Majdanek has been subject to massive, and partly justified, criticism. Rudolf wrote a thorough forensic study about the alleged gas chambers of Auschwitz which irons out the deficiencies and discrepancies of the "Leuchter Report." "The Rudolf Report" is the first English edition of this sensational scientific work.

Learn more...

£23.00
£11.50
Quantity:

Date added:
Oct. 3, 2003

G. Rudolf: The Rudolf Report

The so-called "Leuchter Report" about the alleged gas chambers of Auschwitz and Majdanek has been subject to massive, and partly justified, criticism. The present forensic study about the alleged gas chambers of Auschwitz irons out the deficiencies of the "Leuchter Report." Yet its conclusions are just as clear: it was technically impossible…

Learn more...

£25.00
Quantity:

Date added:
Oct. 3, 2003

G. Rudolf: Auschwitz: Plain Facts

During the late 1980/early 1990s, late French scholar Jean-Claude Pressac published two books that were hailed as the ultimate refutation of revisionist arguments. This book exposes the massive flaws and incredible deficiencies of Pressac's unscientific work...

Learn more...

£17.00
£7.95
Quantity:

Date added:
Dec. 8, 2010

G. Rudolf: Das Rudolf Gutachten

Der sogenannte "Leuchter Report" über die angeblichen Gaskammern von Auschwitz und Majdanek ist - zum Teil gerechtfertigt - massiv kritisiert worden. In dieser tiefgehenden wissenschaftlichen Studie über die angeblichen Gaskammern von Auschwitz bügelt Rudolf die Mängel und Fehler des "Leuchter Reports" aus.

Learn more...

£19.00
£9.50
Quantity:

Date added:
Oct. 8, 2010

T. Dalton et al.: Lectures on the Holocaust

Second edition! Since 1991, German scholar Germar Rudolf has been researching, publishing, and lecturing on the Holocaust. This book offers the main arguments for being skeptical about the traditional Holocaust narrative in a very sensitive way. All arguments and counter-arguments are discussed in a virtual exchange with the reader. The best introduction to revisionism one can find…

Learn more...

£25.00
£14.95
Quantity:

Date added:
April 16, 2014

G. Rudolf: Widerstand ist Pflicht

Im Jahre 2005 wurde Germar Rudolf, ein friedlicher Dissident und Verleger revisionistischer Literatur, von der US-Regierung entführt und nach Deutschland verschleppt. Das dortige Vasallenregime inszenierte gegen ihn einen Schauprozess wegen seiner historischen Schriften, bei dem ihm eine Verteidigung in der Sache verwehrt wurde. Über sieben Tage lang hielt Rudolf vor Gericht eine Rede, mit der er detailliert darlegte, warum es jedermanns Pflicht ist, gegen eine Staat, der friedliche Dissidenten in Kerker wirft, auf gewaltfreie Weise Widerstand zu leisten. Zweite, leicht revidierte Ausgabe 2016.

Learn more...

£18.00
Quantity:

Date added:
March 22, 2016

G. Rudolf (ed.): Auschwitz: Nackte Fakten

Der französische Apotheker J.-C. Pressac veröffentlichte zwei Bücher über Auschwitz, die von etablierter Wissenschaft und den Massenmedien als endgültige Widerlegung revisionistischer Argumente hochgejubelt wurden. Dieses Buch offenbart die massiven Schwachpunkte und unglaublichen Mängel von Pressacs unwissenschaftlicher Arbeit. Zweite, revidierte Auflage mit neuem Vorwort.

Learn more...

£14.00
Quantity:

Date added:
March 25, 2016

G. Rudolf: Eine Zensur findet statt!

In der BRD werden politische und wissenschaftliche Veröffentlichungen, die den Machthabern nicht in den Kram passen, verbrannt. Autoren, Verleger, und Kunden werden vor den Kadi gezerrt und verurteilt. Die Zensurbehörden halten die Listen verbotener Schriften geheim...

Learn more...

£6.95
Quantity:

Date added:
Oct. 8, 2010

G. Rudolf: Holocaust Revisionismus

Dürfen wir zweifeln? Der kritische Mensch ist ein Ideal unseres Zeitalters. Doch wenn es um den Holocaust geht, ändert sich das schlagartig. Eine kritische Betrachtung des Holocaust nicht aber nicht nur legitim, sondern zudem notwendig. Der Holocaust-Revisionismus allein lässt sich von keiner Regierung und von keinem Staatsanwalt vorschreiben lässt, welche Ergebnisse zu verkünden sind...

Learn more...

£9.95
Quantity:

Date added:
Oct. 8, 2010

R. Countess et al. (eds.): Exactitude

A collection of revisionist essays written for and dedicated to French scholar Prof. em. Dr. Robert Faurisson on occasion of his 75th birthday. This book describes and celebrates the man and his work.

Learn more...

£10.00
Quantity:

Date added:
Oct. 21, 2015

G. Rudolf: Auschwitz-Lügen

3., erweiterte Auflage von 2016. Immer wieder hört man in den Massenmedien, dass die Revisionisten, als Auschwitz-Lügner verunglimpft, Unwahrheiten über den Holocaust verbreiten. In diesem Buch werden diese Vorwürfe kritisch untersucht. Die Behauptungen der führenden etablierten Propagandisten werden angeführt und als das bloßgestellt, was sie sind: Auschwitz-Lügen…

Learn more...

£20.00
Quantity:

Date added:
Nov. 29, 2016

G. Rudolf: Vorlesungen über den Holocaust

3. korrigierte und erweiterte Auflage 2015. Germar Rudolf forscht, veröffentlicht und lehrt seit 1991 über den Holocaust. Dieses Buch legt auf sehr einfühlsame Weise die Hauptargumente dafür dar, warum man bezüglich des Holocaust skeptisch sein sollte. Alle Argumente und Gegenargumente werden in lebhaftem Austausch mit dem Leser diskutiert. Die beste Einführung in den Revisionismus überhaupt…

Learn more...

£25.00
Quantity:

Date added:
April 18, 2015

R. Faurisson et al.: Die Leuchter-Gutachten

Zwischen 1988 und 1991 schrieb der US-Fachmann für Hinrichtungseinrichtungen Fred Leuchter vier Gutachten über die Frage, ob das Dritte Reich Menschengaskammern einsetzte oder nicht. Das erste Gutachten über Auschwitz und Majdanek wurde weltberühmt. Diese Ausgabe bringt alle vier Gutachten neu heraus und begleitet das erste mit kritischen Anmerkungen und neuen Forschungsergebnissen…

Learn more...

£20.00
Quantity:

Date added:
July 4, 2014

G. Rudolf: Kardinalfragen an Deutschlands Politiker

Autobiographische Ausführungen (revidierte Neuauflage 2012): was Rudolf bewog, trotz Verfolgung seinen Glauben an den Holocaust aufzugeben und Revisionist zu werden. Er argumentiert, warum der Revisionismus wichtig ist, wieso er wissenschaftlich ist, und warum die Verfolgung der Revisionisten menschenrechtswidrig ist. Abgerundet durch einen Überblick über Menschenrechtsverletzungen in Deutschland...

Learn more...

£20.00
Quantity:

Date added:
July 30, 2012

G. Rudolf: Widerstand ist Pflicht

Im Jahre 2005 wurde Germar Rudolf, ein friedlicher Dissident und Verleger revisionistischer Literatur, von der US-Regierung entführt und nach Deutschland verschleppt. Das dortige Vasallenregime inszenierte gegen ihn einen Schauprozess wegen seiner historischen Schriften, bei dem ihm eine Verteidigung in der Sache verwehrt wurde. Über sieben Tage lang hielt Rudolf vor Gericht eine Rede, mit der er detailliert darlegte, warum es jedermanns Pflicht ist, gegen eine Staat, der friedliche Dissidenten in Kerker wirft, auf gewaltfreie Weise Widerstand zu leisten. Nach dem Ende der gegen ihn verhängten Führungsaufsicht wagt er es nun, seine damalige Rede, wegen der er noch während seiner Haft wieder ein Strafverfahren angehängt bekam, zu veröffentlichen.

Learn more...

£25.00
£15.00
Quantity:

Date added:
March 18, 2012

G. Rudolf (ed.): Die Chemie von Auschwitz (Farbdruck)

Die bald erscheinende Neuauflage des sogenannten "Rudolf-Gutachtens" – komplett revidiert, stark erweitert und im Vierfarbdruck mit über 120 Farbbildern – gibt es für begrenzte Zeit zu einem stark reduzierten Subskriptionspreis. Nach Erscheinen wird der Preis auf den Listenpreis hochgesetzt, der doppelt so hoch sein dürfte. Greifen Sie also JETZT zu! Sparen sie 50%! Bestellen Sie im Voraus, und helfen Sie uns dadurch bei der Anschubfinanzierung dieses ehrgeizigen Projekts!

Learn more...

£47.00
£23.00
Quantity:

Date added:
Feb. 5, 2017

G. Rudolf (ed.): The Chemistry of Auschwitz (color)

Auschwitz was a center of chemistry. The German chemical industry built gigantic factories for rubber and fuel, and the SS experimented with natural sources of rubber. But that's not what we associate with the name "Auschwitz." We think of gas chambers and Zyklon B, two chemical things as well. How did the gas chambers of Auschwitz look like? How did they operate? And Zyklon B: what is it? How does it kill? Does it leave traces that can be found still today? These and other questions are thoroughly examined in this study. This book has just been relased!

Learn more...

£60.00
£40.00
Quantity:

Date added:
Feb. 9, 2017

G. Rudolf (ed.): Dissecting the Holocaust

Dissecting the Holocaust applies state-of-the-art scientific technique and classic methods of detection to investigate the alleged murder of millions of Jews by Germans during World War II. In 22 contributions of each ca. 30 pages, the 17 authors dissect generally accepted paradigms of the 'Holocaust'. It reads as exciting as a crime novel. This is the intellectual adventure of the 21st century...

Learn more...

£29.95
£19.95
Quantity:

Date added:
Oct. 8, 2010

G. Rudolf: Fail: “Denying the Holocaust”

Lipstadt's "Denying the Holocaust" is the most pitiful book ever written against revisionism. But since academia and mainstream media keep pushing it, and because a "new" edition was release in October 2016 (actually, it's a mere reprint), a thorough exposure of her incompetence and mendacity was overdue.

Learn more...

£12.00
Quantity:

Date added:
Sept. 6, 2016

G. Rudolf: Resistance Is Obligatory

Germar Rudolf is back—with a powerful message: resist the oppressors! This is his report about his trials and tribulations in Germany. In it, he tells more than just his story. It is a beacon of freedom and human dignity, of dissent and civil disobedience against the tyrants who want to force us to believe in fairy tales used to justify past and future wars and mass slaughters… 2nd edition of 2016.

Learn more...

£18.00
Quantity:

Date added:
March 24, 2016